Tänzer*innen gesucht für dis-connect! – tänzerische Fusion gesellschaftlicher Kommunikationswege
Dis-connect! are looking for professional dancers (solos and/or duos) from different background, all ages, all styles, all genders welcome!

Where: Deutschland/Germany

When: 06.09.21 – 22.10.21 & 05.-07.11.21

Deadline for applications: 28.07.21

***find english version below***

Wir untersuchen tänzerische Kommunikationswege in Zeiten von räumlicher und sozialer Distanz. Dabei nutzen wir Videokommunikation und performative Installation im öffentlichen Raum. Für dieses Projekt suchen wir professionelle Tänzer*innen (Einzel und Duos) aus verschiedenen Genres.

Von den Tänzer*innen erwarten wir eine große Eigeninitiative, Bereitschaft zum Experimentieren, und das Einlassen auf einen mitunter undurchsichtigen kreativen Gruppenprozess. Kreative Freiheit ist gewünscht! Die Tänzer*innen arbeiten eigenständig, und an ihrem jeweiligen (Wohn-)Ort (innerhalb Deutschlands), stehen jedoch mit allen Beteiligten in Kontakt.

Du/ihr solltet innerhalb des Zeitraumes vom 06.09.21 – 22.10.21 verfügbar sein. Innerhalb dieses Zeitraumes werdet ihr eine Woche intensiv tänzerisch arbeiten. Eine zeitliche Präferenz von einer Woche innerhalb des Zeitraumes kann bei der Bewerbung angegeben werden. Die genaue Zuteilung und Kommunikation der Daten erfolgt nach Auswahl aller Beteiligten.
Ein Abschluss des Projektes findet gemeinsam zwischen 05.-07.11.21 statt.

Die Bewerbung kann als Einzel oder Duo erfolgen. Bedingung ist, dass Duokünstler*innen am selben Ort tätig sind und ihnen ein gemeinsames Arbeiten unter Coronabedingungen offiziell möglich ist.

Die Bezahlung erfolgt auf Honorarbasis. Reisekosten und Raummieten können nicht übernommen werden.

Bewerbungsfrist ist der 28.07.2021

Bewerbung:
kurzes Motivationsschreiben (warum du/ihr?)
CV/Portfolio
Videolink/s – wenn vorhanden, gern im öffentlichen Raum
(wenn vorhanden) Angabe der zeitlichen Präferenz: 1 Woche im Zeitraum 06.09. – 22.10.21
Verfügbarkeit am 05.-07.11.21
Ortsangabe der künstlerischen Tätigkeit (innerhalb Deutschlands)

Dis-connect! investigates ways of communication through dance within the current climate of social and spaciallocal? distance. We use digital communication and performative installation in public spaces. For this project we are looking for professional dancers (individuals and duos) from different dance backgrounds and genres!

You should be open to experimental investigation; pick up the project idea with own initiative and put it into practice; bring yourself in and be part of a creative and partly non-transparent process; work independently but as part of a larger group of performers. We value your creativity and initiative!

Every dancer is required to work independently in their own location somewhere around Germany. Throughout the process every dancer will however get in touch with other dancers in other locations.

You should be available from 06.09.21 until 22.10.21. Within that time period you are going to work intensively for a week and create your own choreography. You can let us know if there is a week that best works for you within this time frame.
Final dates and times and further communication will reach you after all dancers are selected.
In addition to September and October you should be available on 05.-07.11.21. where we will end the project together.

You can apply as an individual dancer or as a duo. If you are applying as duo you are required to work together in the same space and follow the current hygiene measures for pandemic infection prevention.

The payment is fee based. Costs of travelling and lodging or hiring work spaces are not covered.

Application should entail:
Short motivational letter (Why You?)
CV/Portfolio
Video link/s – if available preferably in public space
If applicable: a preference for one week between 06.09. – 22.10.21
Confirm your availability for 05.-07.11.21
Information about your location/where you are planning to work (within Germany)

How to apply:
Alle Unterlagen per Mail an: dis_connect@web.de
Send your application to: dis_connect@web.de

For further information, please visit https://www.dance-in-between.com/